Lasagne mit Zucchini

Als ich noch Studentin war und in Studentenwohnheim gewohnt habe, habe ich diese Lasagne ziemlich oft gemacht. Für dieses Gericht brauchst du keine teuere Zutaten, es geht schnell die vorzubereiten und du hast für die nächsten 3-4 Tage ein Mittagsessen.

Lasagne mit Zucchini

Portionen

4 Portionen

Kochzeit

60 Minuten

Kalorien

125 kcal / 100 g

Zutaten:

  • 1 Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g passierte Tomaten oder gestückelte Dosentomaten
  • 100 g Feta
  • 150 g Erbsen (aus der Dose)
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Sauere Sahne
  • 100 g geriebener Mozzarella
  • Nach Geschmack: Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Oregano
  • 1 EL Zucker
  • 6 Lasagneblätter

Außerdem wird benötigt: Auflaufform (idealerweise 23 x 23)

Zubereitung:

  1. Zucchini und Zwiebel fein hacken. Zwiebel auf den Olivenöl scharf anbraten, danach Zucchini dazugeben und bis goldbraun braten. Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. 10 Minuten köcheln lassen und dann zur Seite legen. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Saure Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss mischen. Erbsen dazugeben.
  3. In eine Form 3 Lasagneblätter legen, danach die Hälfte von Tomatensauce verteilen. Danach wieder Lasagneblätte. Jetzt kommt Saure Sahne Schicht. Feta darauf verteilen. Wieder mit Lasagneblätter bedecken. Rest der Sauce verteilen und mit Mozzarella bestreuen.
  4. 30 Minuten bei 200 ° C backen. Am besten noch für 15 Minuten ruhen lassen.
  5. Guten Appetit!

Schritt für Schritt Fotos:

Zucchini und Zwiebel fein hacken. Zwiebel auf den Olivenöl scharf anbraten,

danach Zucchini dazugeben und bis goldbraun braten.

Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. 10 Minuten köcheln lassen und dann zur Seite legen. Backofen auf 200°C vorheizen.

Saure Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss mischen. Erbsen dazugeben.

In eine Form 3 Lasagneblätter legen,

danach die Hälfte von Tomatensauce verteilen.

Danach wieder Lasagneblätte.

Jetzt kommt Saure Sahne Schicht. Feta darauf verteilen.

Wieder mit Lasagneblätter bedecken.

Rest der Sauce verteilen

und mit Mozzarella bestreuen. 30 Minuten bei 200 ° C backen. Am besten noch für 15 Minuten ruhen lassen.

Print Friendly, PDF & Email
0 0 votes
Article Rating