Tiramisu

(italienisch Tiramisù [tiramiˈsu], wörtlich „zieh mich hoch“) 

Ein klassische italienische Dessert. Sehr einfach zuzubereiten.

Tiramisu

Portionen

6 Portionen

Kochzeit

30 Minuten + 4 Stunden

Kalorien

350 kcal / 100 g

Zutaten:

  • 300 ml Kaffee
  • 1 EL Zucker
  • 5 EL Amaretto
  • 4 Eigelb
  • 70 g Zucker
  • Prise Salz
  • 750 g Mascarpone
  • 100 ml Schlagsahne
  • 250 g Löffelbiskuits
  • Kakao zum Bestreuen

Backform: 23 x 33 cm

Zubereitung:

  1. Zuerst Kaffee kochen und 1 EL Zucker hinzufügen. Abkühlen lassen und dann Amaretto dazugeben.
  2. Eigelb mit 70 g Zucker mit einem Mixer schaumig schlagen. 
  3. In einer anderen Schüssel mischst du kurz Mascarpone mit 3 EL Eigelb-Masse (keinen Mixer benutzen).  Dann den Rest der Eimischung dazugeben.
  4. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone heben.
  5. Die Löffelbiskuits kurz in die Kaffee tauchen und in einer Schicht den Boden eines Backformen bedecken. Dann kommt eine Schicht Mascarpone (etwa 1/2 der Creme).  Dann nochmal Kekse und wieder Mascarpone.  Die Form 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Mit Kakaopulver bestreuen.
  7. Guten Appetit!

Schritt-für-Schritt-Fotos:

Zuerst Kaffee kochen und 1 EL Zucker hinzufügen. Abkühlen lassen und dann Amaretto dazugeben.

Eigelb mit 70 g Zucker mit einem Mixer schaumig schlagen. 

In einer anderen Schüssel mischst du kurz Mascarpone mit 3 EL Eigelb-Masse (keinen Mixer benutzen).  Dann den Rest der Eimischung dazugeben.

Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone heben.

Die Löffelbiskuits kurz in die Kaffee tauchen und in einer Schicht den Boden eines Backformen bedecken.

Dann kommt eine Schicht Mascarpone (etwa 1/2 der Creme).  Dann nochmal Kekse und wieder Mascarpone.  

Die Form 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Mit Kakaopulver bestreuen.


Quelle:

Einfachbacken.de
Print Friendly, PDF & Email
0 0 votes
Article Rating